SALON PUBLIC

Kluge Köpfe erklären die Welt

Geschichte

Das damalige Seehotel Vitznauerhof wurde im Jahre 1901 im floralen Jugendstil erbaut. Es bot seinen Gästen sämtlichen Luxus und beherbergte demzufolge viele berühmte Persönlichkeiten wie Hermann Hesse, Richard Strauss, General Henri Guisan, Paul Klee oder Fürstin Gina von Liechtenstein. 100 Jahre nach der Erbauung erhielt das Seehotel Vitznauerhof von ICOMOS Schweiz die Auszeichnung als historisches Hotel des Jahres. Im Jurybericht wurde speziell erwähnt, „dass die Restaurierung der Gesamtanlage sehr rücksichtsvoll erfolgte und eine sorgfältige Integration von neuen Elementen in den Gemeinschaftsräumen stattfand“. Im August 2005 erlebte die Region eine Hochwasserkatastrophe, welche das Hotel und den Park weitgehend zerstörte, sodass der Betrieb eingestellt werden musste. Beim Beginn der Renovations- und Erweiterungsarbeiten im Jahre 2009 wurde speziell dem Erhalt der historischen Bausubstanz grosse Beachtung geschenkt und viele schöne Details wie Malereien und Stuckaturen architektonisch raffiniert ins rechte Licht gerückt. Das 4-Sterne-Superior Hotel Vitznauerhof erstrahlt heute in neuem Glanz und besticht durch seinen ganz eigenen Charme.